Unsere Gemeinde

Wenn Sie zum ersten Mal Kontakt mit einer Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde haben, werden Sie sicherlich viele Fragen haben.

Was sind Baptisten, was heißt freikirchlich ...?

Banner neu

Unsere Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde gehört zur größten evangelischen Freikirche in Deutschland.

Als „Frei-Kirche“ sind wir

- Freiwilligkeitskirche: Wir haben nur freiwillige Mitglieder. Sie haben eine Entscheidung für Jesus Christus gefällt und sich dann taufen lassen. Deshalb werden wir auch „Baptisten“ (d.h. Täufer) genannt. Säuglinge werden bei uns nicht getauft, aber gesegnet.

- Unabhängige Kirche: Die Gemeinde finanziert sich nicht aus Steuermittteln, sondern aus Spenden und freiwilligen Beiträgen ihrer Mitglieder.

- Basisgemeinde: Das höchste Gremium ist die Mitgliederversammlung der Gemeinde. Sie fasst alle wichtigen Beschlüsse.

 

Haben Sie noch weitere Fragen...

... auf die Sie hier keine Antwort gefunden haben? Dann lassen Sie es uns gerne wissen. Benutzen Sie hierzu einfach das Kontaktformular oder wählen Sie eine der Mail Adressen im Kontaktbereich aus.

Wir freuen uns auf Sie und anworten Ihnen umgehend.

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.u00f6.R. Daru00fcber hinaus gehu00f6ren wir, neben vielen weiteren Gemeinden, einem Landesverband an.



Botschafter der Versöhnung

„Versöhnt leben – mit Gott, mit anderen und mit mir selbst“ war das Thema eines Seminarwochenendes für persische Christen und ihre deutschen Freunde. .

14.12.2018

Als Christuszeuge unterwegs

Adolf Pohl ist am Nachmittag des 10. Dezembers im Alter von 91 Jahren verstorben.

13.12.2018

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Ihr Weg zu uns...

Ihr Abfahrtsort:

Baptistengemeinde St. Michaelisdonn Poststr. 5-7 25693 St. Michaelisdonn

Newsletter

Zu welchen Themen dürfen wir Ihnen Informationen schicken?